Sie befinden sich hier: Termine

Termine

10. Nationales Einladungsfestival "2019: Die Besten"

Veranstaltung

Wann: 01.12.2019 | ab 10:30h
Veranstaltungsort: "Carl-Orff-Saal" der Musikschule der Stadt Mönchengladbach
Straße: Lüpertzender Straße 83
Stadt: 41061 Mönchengladbach

 

10. Nationales Einladungsfestival "2019: Die Besten"
- Goldmedaillenfilme deutscher Spitzenautoren -

 

Programmfolge:

 

Musikalische Eröffnung
"The Boygroup" — Streichquartett der Musikschule Stadt Mönchengladbach, 2. Preis beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" 2017

Begrüßung der Autoren und Gäste
durch den Schirmherrn des Festivals, Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners


"Wo die Zukunft auswandert"

Dokumentarfilm (17 Min.)
von Rainer Drews und Sabine Matz, Wiesbadener Filmkreis
Filmpate: Hans Wilhelm Reiners, Oberbürgermeister der Stadt Mönchengladbach

"Der Wald ist ihre Heimat"

Dokumentarfilm / Reisefilm (14 Min.)
von Doris und Dr. Cord von Restorff, Karlsruher Film- und Video-Club e.V.
Filmpate: Dr. Gert Fischer, Dezernent für Bildung, Kultur und Sport der Stadt Mönchengladbach

"Größer, höher, filigraner"

Dokumentarfilm (20 Min.)
von Franz Lammel, Mönchengladbacher Filmklub "Objektiv" e.V.
Filmpate: Dir. Helmut Wilms, Mitglied des Vorstandes der Stadtsparkasse Mönchengladbach

"Wildes Kroatien"

Dokumentarfilm / Reisefilm (19 Min.)
von Werner Rohlmann, Dransfeld, BDFA-Einzelmitglied
Filmpate: Tafil Pufja, Prokurist / Vorstandskoordination NEW AG

Schlussworte

Das Festival ist ein Kooperationsprojekt des Mönchengladbacher Filmklub "Objektiv" e.V. mit der Musikschule der Stadt Mönchengladbach, besonders gefördert von der Stadtsparkasse Mönchengladbach, der NEW AG und von der PK Office GmbH. Die "Rheinische Post" unterstützt das Projekt als Medienpartner.

 

« zurück zur Terminübersicht

Aktuelle Termine

21.11.2019

Klubabend: Eine Filmbesprechung und Filmwerkstatt

01.12.2019

10. Nationales Einladungsfestival "2019: Die Besten"

» Weitere Termine


Aktuelle Meldung

Bitte Termin vormerken:
10. Nationales Einladungsfestival "2019: Die Besten" mit Goldmedaillenfilmen deutscher Spitzenautoren  (mehr erfahren »)